Brandschadensanierung Harrislee

Die Macht des Feuers ist verstörend, das Schadensbild drastisch. Wir helfen, den Ort zu entschutten und die Spuren von Brand, Rauch, Oxidierung und Löschwasser wieder zu beseitigen. Zur Reinigung setzen wir diverse Verfahren wie Sandstrahlen, Trockeneisstrahlen oder Handwischen ein. Zur Instandsetzung und Renovierung stehen unsere kompetenten Handwerker bereit.

  • Folgeschadenabwehr
  • Notmaßnahmen
  • Löschwasser-Beseitigung
  • Schadstoffminimierung
  • Schutträumung
  • Entkernung
  • Reinigung in diversen Verfahren
  • Geruchsbeseitigung
  • Renovierung

Nach einem Brandschaden Ruhe bewahren und richtig reagieren

Die Maßnahmen, die nach einem Brandschaden zu treffen sind, müßen sinnvoll koordiniert werden und in einer vernünftigen Reihenfolge von statten gehen. Es muß darauf Acht gegeben werden, weitere Schäden zu vermeiden, um die Kosten nicht unnötig weiter ansteigen zu lassen. Die Brandschadensanierung Harrislee hat zunächst die Aufgabe, die Lage passgenau einzuschätzen, um dann bedarfsorientiert die erforderlichen Sanierungsschritte einzuleiten. Dies geschieht bei völliger Ortsunabhängigkeit des entstandenen Brandschadens.

Welche Schritte werden von der Brandschadenbeseitigung Harrislee durchgeführt ?

Da jedwede Folgewirkungen unbedingt zu vermeiden sind, hat die Brandsanierung Harrislee die entsprechenden Umweltbedingungen zu berücksichtigen. Dabei spielt zunächst der ursprüngliche Schaden keine Rolle. Zuerst befasst sich die Brandschadensanierung Harrislee mit der Entschuttung der tangierten Areale, um im Anschluß daran vor Ort den Ruß sowie den Brandschutt zu beseitigen. Oberstes Ziel dabei, ist eine konsequente Nachhaltigkeit bei der Sanierung des Gesamtobjektes.

In der Folge widmet sich die Brandschadenbeseitigung Harrislee dem Austrocknen der durch Löschen in Mittleidenschaft gezogenen feuchten Stellen und räumt das Gebäude gründlich auf. Obschon diese Arbeiten des öfteren und zu Unrecht nachrangig behandelt werden, spielen diese Dienste bei der Brandsanierung Harrislee eine wichtige Rolle. Innerhalb von Industrie – und und Gewerbeparks, befinden sich stets hochwertige Elektronik und moderne Maschinen. Der mittels Wasser und Feuer entstandene Schadenfall führt fast immer zu Schäden an diesen teilweise immensen Werten. Die Brandschadensanierung Harrislee legt größten Wert darauf, diese Dinge so gut wie nur möglich zu erhalten.

Was ist ein Schadenstopp?

Der sog. Schadenstopp, den die Brandsanierung Harrislee einlegt, ist die zeitliche Pause, die nötig ist, um sowohl einen präzisen Sanierungsplan zu konzipieren, als auch dem Geschädigten die daraus entstehenden finanziellen Belastungen plausibel zu machen. Dabei müßen bei besonders große Produktions – und Maschinenanlagen diese in die Kalkulation genommen werden und so ist eine solche, seriöse Vorausplanung für beide Seiten von Vorteil. Der laufende Betrieb soll damit mit nur geringen Unterbrechungen weitergehen, was sowohl eine Einsparung an Ressourcen bedeutet und natürlich auch die Finanzen entlastet. Die Brandschadensanierung Harrislee stellt mit ihrem jeweiligen Projektleiter die Person, die so glaubwürdig bei Versicherung und dem Geschädigten auftreten kann.

Was geschieht mit beschädigten Gegenständen?

Häufig erleiden etliche Produktionswerte durch den Brand und das Löschen erhebliche Schäden. Die Expertise der Brandschadenbeseitigung Harrislee hilft dem Schadensnehmer zu unterscheiden, wo es sich rechnet, Werte zu erhalten und wo man an einer Entsorgung nicht vorbeikommt. So können rußgeschädigte Teile oft noch gerettet werden, wobei die Brandsanierung Harrislee mittels Dekonminieren und Reinigen diese wertvollen Anlagen in die Produktion wieder einbringt und so den Kunden nachhaltig dabei unterstützt, kostengünstig zu aggieren.

Der zwangsläufig beim Brand entstandene Brand – Geruch wird von der Brandschadensanierung Harrislee angegangen und restlos getilgt, um so nach und nach das Objekt in den alten Stand zurück zu führen. Auch die beim Schaden verrauchten Tapeten müßen im Zuge einer Komplett – Sanierung durch Maler fachgerecht beseitigt und ausgetauscht werden.

Sanieren ist in der Regel sinnvoller als Investieren!

Die Brandschadenbeseitigung Harrislee bietet, im Gegensatz zu einer kostenträchtigen Erneuerung von Objekten und Werten, durch das Angebot einer am Ende kostengünstigeren Sanierung, dem Geschädigten die Möglichkeit , seine Mittel intelligent und nachhaltig einzusetzen. Somit ist die Brandsanierung Harrislee, mit ihrer gewohnt erfolgreichen Arbeitsweise, die Passform, die dem einzelnen Kunden Gewähr dafür bietet, seine speziellen Probleme einer guten Lösung zuzuführen.

So werden also folgende Arbeitsgebiete von der Brandschadenbeseitigung Harrislee abgedeckt :

  • fachmännische Gefährdungsbeurteilung bei Strom, Gas und Wasser
  • alle einsturzgefährdeten Bereiche fachgerecht absichern
  • Reinigung, Rußentfernung und Geruchsbehandlung
  • Löschwasserrückstände entfernen
  • Wiederherstellung von Gebäude und Inventar
  • Betroffene Bereiche abschotten
  • Ausbau und Entsorgung defekter Bauteile und Gegenstände
  • Abschottung
  • erste Hilfe
  • Löschwasserentsorgung
  • Unterdruvkhaltung
  • Entschuttung
  • Luftreinigung
  • Korrosionsschutz
  • Sanierung von Schäden, die durch Asbest oder alte Mineralwolle entstanden sind.

Für jeden Schaden die passende Methode.

Die gesamten Folgen der Brandschäden stehen also im Fokus der Problemlösungen der Brandschadensanierung Harrislee und diese Lösungen richten sich am individuellen Bedarf des Kunden aus. Die dazu zur Verfügung stehenden Tools werden zielgenau eingesetzt. Auch das rückstandslose Beseitigen des Brandgeruchs wird durch dazu speziell gelernte Fachkräfte der Brandschadenbeseitigung Harrislee sicher gestellt und trägt zum Gelingen der Wiederinstandsetzung entscheidend bei.

So sind die Problemlösungen, die sämtliche individuellen Schäden abdecken, unsere ganz besondere Stärke. Dazu gehört, daß geschädigte Oberflächen wieder in Stand gesetzt werden und die gesundheitsschädlichen chemischen Reaktionen, die durch den Schaden hervorgerufen wurden, komplett geheilt werden. Dies wird durch die Arbeit mit der Hochdruck-Saughaube erreicht, ebenso mittels des Ozonreinigers. Insgesamt können so alle Giftstoffe abgetragen werden. Die Entfernung des trockenen Rußes und das Neutralisieren der Gerüche werden so Zug um Zug mit gleicher Proffessionalität erledigt. Gleiches gilt für die Abfall-Entsorgung und -Vermeidung. Hier kommt hinzu, daß dabei eindeutige Vorgaben des Umweltschutzes umzusetzen sind. Die dem entsprechende VdS – Richtlinie 2357 wird ohne Abstriche von der Brandsanierung Harrislee geachtet und voll angewandt.

Last but not least wird die Brandschadenbeseitigung Harrislee den Kunden in Sachen BRANDSCHUTZ umfassend informieren und durch spezielle Schulung auf alle Eventualitäten einstellen.

brandschadensanierung